Zink Stehfalz Fassade
Die Fassade eines Gebäudes übernimmt statische, regulierende, schützende und optische Funktionen und ist somit in mehrfacher Hinsicht wichtig. Aus diesem Grund sollte bereits bei der Planung entsprechende Aufmerksamkeit auf die Fassadenkonstruktion gelegt werden. Die Fassade ist die Aussenhülle des Gebäudes, schützt das Haus vor Beschädigungen durch Witterungseinflüsse, trägt bei entsprechender Materialwahl zur Wärmedämmung und so zur Senkung des Energieverbrauchs bei und bestimmt wie ein Gebäude von außen aussieht.
Schieferfassade

Fassaden aus Schiefer schützen die Außenhaut des Gebäudes über Jahrzehnte.

Hochwertiger Schiefer altert nicht, sondern setzt eine natürliche Patina an.

Die umweltfreundlichen Fassaden-verkleidungen in Holzoptik sind sehr energiesparend und sorgen durch Ihre Langlebigkeit für eine zeitlos schöne und natürliche Optik Ihres Hauses.

Holzfassade
Metallfassade

Mit einer Titanzink-, Kupfer- oder Aluminiumfassade werden die beiden primären Kriterien, die optische Aufwertung der Fassade und der optimale Schutz der unterliegenden Baukonstruktion, gewährleistet.

 

Fassadenbekleidung